Ab in die Mitte! Görlitz-Projekte

Ab in die Mitte!

Ideenwettbewerbe der Stadt Görlitz von 2009-2018

Seit 2004 nimmt die Stadt Görlitz bereits jährlich am sachsenweiten Ideenwettbewerb “Ab in die Mitte!” teil, bei dem es darum geht, Innenstädte durch kreative Projekte und Aktionen zu beleben.

Seit 2010 darf ich als kreativer Ideengeber und auch als Grafikerin der Wettbewerbsbeiträge mitmachen. Seither sind folgende Beiträge entstanden:

Die erfolgreich platzierten Projekte werden dann auch verwirklicht, in den letzten Jahren waren das:

Der fliegende Biergarten (2010)
Entdecke die Ecke! (2012)
Görly Dancing (2013 und 2015)
und die neue Marktwirtschaft (2014)

Manche dieser Projekte haben soviel Zuspruch gefunden, dass sie dann von anderen Trägern weitergeführt wurden. So gibt es das Projekt “die neue Marktwirtschaft” heute noch, nun unter dem Titel “Naschallee”.

Nachdem die Kreiselmeile 2020 ins Corona-Wasser fiel, verzagten unsere Ideen-Gruppe trotzdem nicht und entwickelte ein neues Projekt-Konzept, welches wir “Cinema City” nennen. Es geht darin ums Cinema, wie ihr euch sicher denken könnt, Details folgen dann 2021!

Hier die digitale Preisverleihung, die in diesem Jahr aus den bekannten Gründen nur per youtube die Gewinner erreichte.

Görlitz darf sich mit “Cinema City” über einen zweiten Platz freuen. Wir freuen uns auf ein kommendes Jahre voller Kino!

Ausstellung

2014 gab es sogar eine kleine Ausstellung in Görlitz zu 10 Jahren Teilnahme am Wettbewerb Ab-in-die-Mitte.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!